Der Familienhauskomplex in der Gemeinde Vlčice bei Trutnov entstand dank einer engen Zusammenarbeit von dem Generalprojektanten, dem Developer, der KASPER CZ s.r.o. und dem Lieferanten der Gipsfaserplatten Fermacell. Alle Familienhäuser wurden als Holzbauten im System „2x4“ konzipiert, wobei das tragende Hauptelement Kanthölzer 60 x 160 mm waren, die von der Außenseite mit einer 12 mm dicken, mit Hilfe von Stahlschnallen mechanisch ans Skelett befestigten Fermacell-Platte ummantelt wurden. Dem umfangreichen Familienhaus-Katalog des Generalprojektanten wurden mehrere Häuser entnommen: eingeschossige Häuser, bei denen dann Dachkonstruktionen aus Holzfachwerkbindern mit Nagelplatten ausgeführt wurden, und mehrgeschossige Häuser, für die ein Dachstuhl im klassischen Verband entworfen, hergestellt und montiert wurde, der die Form der Dachgeschossräume bedeutend mitgestaltete. Sämtliche statische Entwürfe der tragenden Holzteile der Gebäude, deren Herstellung sowie Montage waren Lieferbestandteil der KASPER CZ s.r.o. Die anschließenden Bauarbeiten erfolgten durch den Generalauftragnehmer des Bauvorhabens.

Sind Sie interessiert an unseren Dienstleistungen?

Gefällt Ihnen unsere Arbeit? Wollen Sie eine ähnliche Lösung? Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen sehr gerne.